Was gehört ins Reisegepäck?

Unsere Tipps zum Kofferpacken für Ihre Kreuzfahrt.

Quält Sie der Gedanke, was Sie einpacken sollen? Sie haben bereits bei all Ihren kreuzfahrterfahrenen Freunden nachgefragt, ohne die passenden Antworten zu erhalten? Keine Angst, wir unterstützen Sie mit wichtigen Tipps zum Gepäck und sagen Ihnen, was Sie mitbringen sollten, nicht mitnehmen dürfen und was Sie an Bord vorfinden. An Bord unserer Schiffe gibt es ein vielfältiges Shopping-Center, wo Sie Kleidung, Parfüm und Accessoires, aber auch Frisörsalons und ein Beauty Center für jeden Bedarf finden. Ausserdem gibt es auch einen verlässlichen Wäscheservice, der Ihnen täglich zur Verfügung steht. Wenn Sie Ihren Koffer nicht zu voll packen, bleibt Ihnen genug Platz für Geschenke und Souvenirs für Sie selbst und Ihre Lieben.

Das richtige Gepäck

Je nachdem in welche Länder Sie Ihre Kreuzfahrt führt, müssen Sie andere Dinge einpacken. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele.

Mittelmeer im Frühling-Sommer

Leichtes Gepäck! Das Klima ist in allen Ländern, in die unsere Kreuzfahrten führen, angenehm warm. Denken Sie unbedingt an ausreichenden Sonnenschutz, Sonnenbrille und Strandbekleidung. Auch eine Strandtasche ist für den Strandbesuch sehr praktisch

Mittelmeer im Herbst-Winter

Auch wenn kein Badewetter mehr herrscht, so ist es doch die richtige Jahreszeit, um Städte und Kultur zu erkunden. Wir empfehlen Ihnen, bequeme Schuhe, Pullover und Regenjacken sowie einen kleinen kompakten Regenschirm einzupacken.

Nordeuropa

Die Sommer in Nordeuropa sind mild, morgens und abends braucht man jedoch eine Jacke. Keineswegs vergessen sollten Sie Trekkingschuhe und Funktionskleidung für Landausflüge im Zeichen von Sport und Erkundung, Fotoapparat und einen kleinen Rucksack.

Exotische Reiseziele

Im Gepäck Schwimmflossen, Schnorchel und Sonnenbrille! Wir empfehlen Sommerbekleidung für das tropische Klima dieser Reiseziele und auch wasserdichte Kleidung, um für eventuelle kurze Regengüsse gewappnet zu sein.

Weltreise

Die Weltreise führt Sie zu so vielen Reisezielen… Aber da Sie nicht Ihre gesamte Garderobe einpacken können, müssen Sie Kleidung für warmes und kaltes Klima auswählen, damit Sie sich überall wohlfühlen.

Ferner Osten

Die Wetterlage kann von den gemässigten Temperaturen Japans bis zum tropischen Klima Vietnams reichen. Wir empfehlen Ihnen daher, auf alles vorbereitet zu sein: T-Shirt, Bermudashorts und Sonnenschutz; aber auch Regenjacke und geschlossene Schuhe.

Die Liste vor der Abreise

Was Sie überall brauchen

An Bord vorhanden

An Bord untersagt sind

✓ Reisedokumente und Ticket

✓ Bettwäsche

✗  Waffen, Munition, Sprengstoff

✓ Medikamente und medizinische Geräte

✓ Handtücherd

✗ Feuerwerkskörper, Gase, Infektions- und Giftstoffe

✓ Kreditkarte oder Bargeld

✓ Seife, Shampoo und Duschgel

✗ Speisen und Getränke (mit Ausnahme von Babynahrung)

✓ Ladegerät

✓ Föhn

✗ Tiere (mit Ausnahme von Blindenhunden)

✓ Sonnenschutz, Sonnenbrille und Badekleidung

✓ Badetücher

✗ Haushaltsgeräte (Bügeleisen, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Föhn, Glätteisen)

✓ Windeln, Flaschen und spezifische Babynahrun

✓ Zigaretten, Tabakwaren (in den Geschäften und Bars an Bord erhältlich)

 

✓ Bequeme Schuhe, um die Ausflüge voll und ganz geniessen zu können

✓ Wiege, Gitterbettchen, Hochstuhl und Flaschenwärmer (auf Anfrage und nach vorheriger Überprüfung der Verfügbarkeit in der Buchungsphase)

 

✓ Ein elegantes Kleid/einen eleganten Anzug und ein weisses Outfit

 

 

✓ Einen Pullover oder einen Schulterumhang

 

 

✓ Fotoapparat

 

 

 

Auch noch gut zu wissen

Wie schwer darf das Gepäck sein? Wie erfolgt die Aushändigung in die Kabine?

Gewicht
Gewicht und Grösse Ihres Gepäcks hängen davon ab, ob Sie mit dem Flugzeug anreisen. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, dürfen Sie pro Passagier lediglich ein aufzugebendes Gepäckstück und ein kleines Handgepäck mitnehmen. Es ist empfehlenswert, sich bei der Fluggesellschaft über die geltenden Bedingungen zu informieren.


Für alle Charterflüge von Costa Kreuzfahrten beträgt die gültige Freigepäckgrenze ein Gepäckstück mit 20 kg in der Economy-Klasse (Y-Klasse) und eines mit 30 kg in der Business-Klasse (C-Klasse) pro Person, das Handgepäck darf bis zu 5 kg wiegen und die Maße 55x35x25 cm nicht überschreiten. Für Gäste, welche einen Anschlussflug zu einem Flug gebucht haben (national und international), beträgt die Freigepäckgrenze generell ein Gepäckstück mit 20 kg, auch wenn eine Strecke in Business-Klasse (C-Klasse) eingebucht wurde. Bezüglich der Freigepäckgrenze für Linienflüge wenden sie sich bitte an Ihr Reisebüro oder an die  betreffende Fluggesellschaft. Bei der Ankunft im Flughafen werden Sie gebeten, ihr Gepäck von den Gepäckbändern Ihres Fluges abzuholen, um anschliessend von unserem Personal zu Ihrem Transfer gebracht zu werden. Bei der Ankunft im Hafen werden Ihre Koffer dem zuständigen Personal übergeben, das diese direkt in Ihre Kabine bringt. Wir empfehlen Ihnen, Ihre wichtigsten Gegenstände im Handgepäck mitzunehmen.

Gepäckaushändigung
Sowohl bei der Ankunft im Einschiffungshafen als auch bei der Abreise ist der Transport des Gepäcks ganz einfach. Wenn Sie die Gepäcketiketten, die Sie mit Ihrem Ticket erhalten haben, an Ihrem Gepäck befestigen, bringen wir es direkt in die Kabine.

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem Reisebüro Ihres Vertrauens oder bei unseren Kreuzfahrtexperten.

Und ausserdem

Kleidung

Tagsüber, abends, auf dem Landausflug oder beim Sport - jede Erfahrung während Ihrer Costa Ferien braucht das passende Outfit.