Guernsey

Unser Costa-Kreuzfahrtschiff legt am Hafen von St. Peter auf der Insel Guernsey an, in der Nähe von Saint Malò.

Guernsey, von der nordischen „Eckinsel", liegt im Ärmelkanal im Golf von Saint Malò. Mit dem nahegelegenen Jersey ist es Teil der Kanalinseln, eine autonome Regierung des Vereinigten Königreichs. Die Insel wurde lange von Neandertalern bewohnt, die in der Höhle von Le Cotte bedeutende Spuren hinterliessen, bevor sie die Heimat von Bauern wurden. Die zwei interessanten Menhire und der Dolmen namens Autel du Dehus, die zwei Gottheiten, die Grabwächter genannt werden, beherbergt, stammen aus der Jungsteinzeit. In Saint Peter, die Hauptstadt, können Sie das Hauteville House besuchen, das Haus, in dem Victor Hugo im Exil lebte und 1862 Les Misérables schrieb.