Tarragona

Tarragona, Hafenstadt Spaniens, befindet sich von der Spitze seiner Mauern weniger als 100 km von Barcelona entfernt, hier können Sie eine der bedeutendsten gotischen Kathedralen Kataloniens und das riesige Amphitheater, die Bühne der Gladiatoren in römischer Zeit, bewundern. 

Während Ihrer Mittelmeer-Kreuzfahrt erreichen Sie den Hafen von Tarragona, eine echte Perle, mit römischen Überresten, auf die das Volk stolz ist, sowie historischen Traditionen, die Teil der lokalen Folklore sind.
In Tarragona ist das römische Erbe immer noch Teil des Stadtlebens. Hier können Sie die Rekonstruktionen von Centurionsparaden oder Gladiatorenkämpfen sehen. Während des Aufenthalts am Hafen von Tarragona fahren Sie zum Pretorio Turm. Im ersten Stock befindet sich ein Modell der mittelalterlichen Stadt und ihrer Pracht, die während eines Krieges verloren gegangen ist, an den noch heute mit feierlichen Kerzen auf den Stufen der Kathedrale erinnert wird. Wenn Sie Zeit haben, schauen Sie sich die Wettkämpfe der menschlichen Pyramiden an, die in den verschiedenen Stadtteilen organisiert werden.


Das sollten Sie sich während Ihrer Reise nach Tarragona nicht entgehen lassen:
• Abtei von Montserrat
• Historische Römische Stadt Tarragone
• Besuch von Barcelona