Pointe-a-Pitre

Die beiden Schwesterinseln Basse-Terre und Grande-Terre, durch ein kleines Naturdenkmal getrennt, bilden Guadeloupe, wo wir mit unserer Costa Kreuzfahrt auf den Kleinen Antillen landen.

 

Guadeloupe besteht aus Grande Terre und Basse Terre, die durch einen Meeresarm von unberührten Stränden getrennt werden.

Die Insel Guadeloupe ist ein französisches Überseedepartement inmitten des türkisfarbenen Wassers der Karibik. Der Haupthafen von Guadeloupe ist Pointe•à•Pitre, die Präfektur. Hier können Sie Fische und Korallen beim Tauchen entdecken. Verpassen Sie nicht den herrlichen Strand Sainte-Anne, einen weissen Sandstreifen, umgeben von Kokospalmen, die sich über dem Meer biegen, oder die herrlichen Carbet-Wasserfälle im Herzen des Nationalparks.

 

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich:

• Gosier Island von katamaran

• Jacques Cousteau Marine Reserve

• Sainte-Anne Beach

Ausflüge, die Sie nicht verpassen sollten

Einige der schönsten Erlebnisse, die Sie auf einer Kreuzfahrt erleben können.