Traditionelle Märkte voller Aromen inmitten von atemberaubenden Wolkenkratzern und Luxushotels. Dubai ist eine der einzigartigen Etappen, mit einem der längsten Aufenthalte, auf Ihrer Kreuzfahrt in den Vereinigten Arabischen Emiraten, nach Katar und Oman an Bord der Costa Firenze, dem Sinnbild von Schönheit und der italienischen Renaissance. Vom 17. Dezember 2021 bis Mitte März 2022 befindet sich das Schiff im Arabischen Meer und erwartet Sie mit unvergleichlichen Erlebnissen und speziellen Paketen, um die Expo 2020 und den italienischen Pavillon zu besuchen.
Dubai steht mit der Expo auch für einen Wiederanfang. Im Oktober werden wir, zusammen mit dem italienischen Pavillon, in vorderster Linie stehen, um die Schönheit unseres Landes zu feiern.

Ein rekordverdächtiger Gigant und ein Segel

Dubai ist eine Stadt voller Licht, Farben, Extreme und Geschichte. Sie sollten Ihren Besuch im Stadtteil Bur Dubai beginnen, um die zahlreichen Märkte (Suks) zu entdecken, die Sie mit Ihren Aromen und einer großen Vielfalt empfangen. Erkunden Sie den Gold Souk mit seinen glitzernden Auslagen, den Gewürzmarkt oder den Stoffmarkt, auf dem Sie farbenprächtige Textilien und edle Seidenstoffe finden. Wahrer Protagonist ist jedoch der Burj Khalifa, der höchste Wolkenkratzer der Welt. Schon allein den Aufzug zu besteigen, der Sie in das 124. Stockwerk bringt, ist ein Erlebnis. Von dort aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt, die Wüste und das Meer. Ein weiteres Wahrzeichen, das Sie auf einem Foto verewigen sollten, ist das Hotel Burj Al Arab, ein wie ein Segel geformtes Gebäude, das sich 321 Meter über dem Meer erhebt.

Die Wüste erleben

In den Vereinigten Arabischen Emiraten (insbesondere in Dubai) haben Sie die einzigartige Gelegenheit, auf unseren Landausflügen die Kultur der Beduinen zu entdecken und zum Beispiel auf einem Kamelrücken über die Sanddünen zu reiten, um dann in einem traditionellen Beduinenlager Kaffee und Datteln zu geniessen. Abenteuerlustige können mit dem Geländewagen in Begleitung eines erfahrenen Führers bei einer aufregenden Achterbahnfahrt die Dünen hinauf und wieder hinunter rasen.

Costa und der italienische Pavillon

Dubai ist auch ein Sinnbild für einen Wiederanfang, dank der Expo 2020, die vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 stattfindet. Sie sieht die Teilnahme von mehr als 190 Ländern und 25 Millionen Besuchern aus der ganzen Welt vor. Anlässlich dieses Events hat Costa beschlossen, die enge Beziehung zu unserem Land besonders hervorzuheben, und zwar mit einer Partnerschaft als Gold Sponsor des italienischen Pavillons. Auf dieser Ausstellungsfläche vereint die Schönheit die Menschen, die die Kreativität und das Genie Italiens bewundern können, aus denen auch im Bereich der Nachhaltigkeit Grosses hervorgeht. Eine Gelegenheit, unser Land und seine schönsten Seiten einem italienischen und internationalen Publikum zu präsentieren.

Das ist nur ein Vorgeschmack … folgen Sie uns weiter und wir erzählen Ihnen von unseren Projekten an diesen ungeheuer faszinierenden Orten.

Reisen Sie mit Costa