Der Sommer steht für Poolpartys, welche Musik, neue Bekanntschaften und Vergnügen verheissen und an Bord eines Schiffes von besonderem Zauber erfüllt sind, denn nichts lässt sich mit der Atmosphäre mitten auf dem Meer vergleichen. Aber welches Outfit wählt man für diese Gelegenheit? Ein einfacher Badeanzug oder Bikini reicht nicht aus, trendige Kleidungsstücke und Accessoires sind angesagt. Vom Hemdblusenkleid für sie bis zur Kombination Bermudas-Hemd für ihn: Hier einige Anregungen für den perfekten Look!

"Wer hingegen einen schlichten, klassischen Look bevorzugt, wird bei Valentino fündig: ein lockeres kurzärmeliges T-Shirt wird zu schmalen langen Hosen getragen."

Outfits für sie

Besonders raffiniert ist ein über das Knie reichendes, leicht ausgestelltes Hemdblusenkleid, wie dieses von Miu Miu, mit dem passenden Blumenschmuck in den Haaren entsteht ein origineller, nostalgischer Look. Dazu passt ein Bikini mit hoch geschnittenem, über den Bauchnabel reichenden Slip. Unverbesserliche Romantikerinnen dagegen wählen ein langes Kleid mit Blumendruck, zum Beispiel ein Modell von Michael Kors, mit Cut-out an der Taille, das die Hüften sinnlich betont. Darunter ein weisser Bikini mit Triangel-Oberteil. Frauen, die vor allem auf Bequemlichkeit Wert legen, schlägt Alexander Wang einen Triangel-Bikini zum knöchellangen Rock mit hoher Taille vor. Ein lässiger und trendiger Look.

Outfits für ihn

Für Männer empfehlen wir die Kombination Blazer-Bermudas: Eine klassische Zusammenstellung in einer zeitgenössischen Version, der perfekte und stylishe Look für alle, die nicht auf das Jackett verzichten wollen. Ein Beispiel gefällig? Das Outfit von Junya Watanabe, bei dem zum klassischen Anzug ein schlichtes weisses T-Shirt und Sportschuhe kombiniert werden und ein Panama-Hut den gewissen Dandy-Touch hinzufügt: der perfekte Trendsetter-Look für die Poolparty. Wer es gerne extravagant mag (und mutig ist), lässt sich von Dolce&Gabbana inspirieren, bei denen ein bedrucktes T-Shirt – das nicht unbemerkt bleibt – zu kurzen Sporthosen getragen wird, die allerdings im gleichen Farbton gehalten sind, damit es nicht zu schrill wird. Wer hingegen einen schlichten, klassischen Look bevorzugt, wird bei Valentino fündig: ein lockeres kurzärmeliges T-Shirt wird zu schmalen langen Hosen getragen.

Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und stossen Sie am Pool stilvoll auf Ihre Kreuzfahrt an!

1 of 7