"Very British": Grossbritannien-Kreuzfahrt

Stellen Sie Ihre Uhr auf "Teatime" um und üben Sie die Beatles-Songs: Es erwartet Sie eine 15-tägige Kreuzfahrt entlang der Küste Grossbritanniens!

Harry Potter- oder Beatles-Fan?
Nach dem grossen Erfolg der CostaClub-Kreuzfahrt bietet Costa dieses Jahr allen Gästen diese ganz besondere Route entlang der Küste Grossbritanniens: Auf langen Stopps geniessen Sie die Faszination Irlands, Englands und Schottlands. Erlebnisreiche Ferien. Let's go!

Drei sehr britische Kreuzfahrten

England, Schottland, Irland: 2020 haben Sie gleich dreimal die Chance diese unvergleichliche Route an Bord mit der Costa Fortuna zu befahren.

8. Mai 2020

Umrunden Sie England und Schottland. Dabei machen Sie einen Abstecher nach Frankreich und Cork, Irland

30. August 2020

Auf dieser Grossbritannien-Kreuzfahrt warten Dublin und Belfast als zusätzliche Höhepunkte

13. September 2020

Nach der Abfahrt in Amsterdam geht es über Zebrugge direkt nach Belfast, bevor Sie zur Umrundung der britischen Insel ansetzen

Das erwartet Sie

Edinburgh

Die Hauptstadt von Schottland, Edinburgh, liegt auf einem Hügel. Sie besteht aus mehreren sehr unterschiedlichen Stadtteilen. Durch sie zu spazieren gleicht einer Zeitreise vom Mittelalter bis in die Moderne.

London

Soho, Covent Garden, Hyde Park, Camden Town... das sind nur einige der Viertel, die es zu sehen gibt! Vom Big Ben bis zur Tower Bridge: Die Wahrzeichen Londons gehören zu den berühmtesten Bauwerken der Welt. Beim Anlegen in Harwich haben Sie die Chance sie zu entdecken.

Liverpool

Die Stadt im Nordwesten Englands ist bekannt für ihren Fussballclub und die Beatles. Von einer alten Industriestadt hat sie sich zu einer jungen und modernen Metropole entwickelt, in der es unzählige Museen und Theater gibt.